Angebot

Unser Anspruch ist es, Ihnen eine qualitativ hochstehende Behandlung zu bieten, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Beschwerden zu verstehen und aktiv damit umzugehen um eine optimale Heilung oder Verbesserung zu erreichen.

steigert die Lebensqualität und ist auf die Behebung von körperlichen Funktionsstörungen und Schmerzen ausgerichtet. Sie bietet Patienten jedes Alters Lösungsansätze um Einschränkungen sinnvoll zu behandeln und/oder zu korrigieren. Die Physiotherapeuten können auf zahlreiche Möglichkeiten zurückgreifen, um eine effiziente Verbesserung des Behandlungszieles zu erreichen.

ist eine Behandlung welche als Ziel hat die Gelenke besser funktionieren zu lassen und somit dessen Beweglichkeit zu verbessern. Nach einer guten Anamnese besteht die Behandlung neben Mobilisation oder Manipulation der betroffenen Gelenke aus Instruktion und Beratung.

ist das manuelle Abdrainieren der Gewebsflüssigkeit über das Lymphsystem und das Anregen der Lymphmotorik. Die Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Zusätzlich bieten wir auch komplexe Lymphtherapie bei Venen- und Krebsleiden an.

Bei radialen Stosswellen handelt es sich um schallwellenähnliche akustische Druckwellen, die durch Druckluft erzeugt werden. Sie breiten sich im Gewebe aus und fördern die Ausschüttung verschiedener Substanzen im Körper. Diese begünstigen beispielsweise die Stimulation von Stoffwechselvorgängen in der Schmerzregion, sie steigern die lokale Durchblutung und setzten körpereigene Reparaturmechanismen in Gang.

ist ein Behandlungskonzept, welches sich besonders
bei Beschwerden und/oder Störungen im Kopf-, Gesicht- und Kieferbereich befasst. Die Behandlung besteht einerseits aus manualtherapeutischen Behandlungstechniken im Kopf-, Nacken- und Gesichtsbereich, und andererseits aus einem
individuell am Problem angepassten Übungsprogramm.

Über die Analyse der Fazienverformungen, Distorsionen genannt, entwickelte Stephen Typaldos D.O. ein äusserst effektives Behandlungssystem, die Typaldosmethode, welche die

Verformung des Gewebes durch manuelle Behandlung wieder rückgängig gemacht. Die manuelle Vorgehensweise von Typaldos basiert auf Handgriffen, bei denen teilweise mit grosser Kraft oder mit Impulsen das Gewebe bearbeitet wird.Der Patient kann nach einer oder wenigen Behandlungen seine normale Alltagstätigkeit oder seinen Sport wieder aufnehmen. Durch die Beseitigung der Fasziendistorsionen werden nicht nur die Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen starkgemindert oder beseitigt, sondern auch die Ursache dafür behoben. Es handelt sich also nicht um eine reine Symptombehandlung.

Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein;
Entspannung der Muskulatur, lösen von Verklebungen und Narben, Stressreduktion, Entspannung von Haut und Bindegewebe, Beeinflussung des vegetativen Nervensystems.

Kinesio-Taping

Das Prinzip ist so simpel wie effektiv: durch das Kinesiotape wird die Haut an der betroffenen Stelle durch eine spezielle Klebetechnik stimuliert. Aufgrund der darauf folgenden Druckentlastung wird die Lymph- und Blutzirkulation im Gewebe angeregt der Schmerz lässt nach, das Bewegungsverhalten wird positiv beeinflusst. Neben Muskelverspannungen und Gelenkbeschwerden wird das Tape vorwiegend in der Schmerztherapie eingesetzt und ergänzt viele Behandlungstechniken, wie zum Beispiel die Bewegungstherapie. 

Physiotherapie bei Schwindel kann bei folgenden Problemen helfen:

- Lagerungsschwindel

- neurologischen Erkrankungen

- Vestibuläre Migräne

- Funktioneller Schwindel

- Schwindel nach Verletzungen

- Schwindel bei Abnützungserscheinungen   der Halswirbelsäule

- Unterfunktion des Gleichgewichtsorgans

   im Innenohr.

Beim Lagerungsschwindel werden Lagerungsmanöver ausgeführt, damit die Kristalle wieder an den richtigen Ort im Innenohr gelangen.

Bei allen anderen Problemen wird an die Beschwerden des Patienten angepasste vestibuläre Rehabilitationstherapie durchgeführt. Diese ist eine aktive Therapie, wobei der Patient unter Anleitung des Physiotherapeuten Übungen zur Verbesserung des Schwindels und des Gleichgewichts ausführt.